Spacer
EAEW Weiterbildung Biografiearbeit 2022 / 2023

Weiterbildung Biografiearbeit 2024 / 2025

  • Lebenschätze heben |Grundlagen der Biografiearbeit
    Freitag, 12. bis Samstag, 13. April 2024
  • Wurzeln und Flügel | biografische Selbstreflexion
    Freitag, 7. Juni bis Samstag, 8. Juni 2024
  • Reden ist Silber, Fragen ist Gold | Kommunikation und Zeitgeschichte in der Biogafiearbeit
    Freitag, 27. bis Samstag, 28. September 2024
  • Gut geplant ist halb gewonnen | Didaktik der Biografiearbeit 
    Freitag, 22.  bis Samstag, 23. November 2024
  • Lebenshaus und Wundertüte | Kreative Methoden der Biografiearbeit 
    Freitag, 24. bis Samstag, 25. Januar 2025
  • Es hat sich bewährt, wenn man anfängt | Werkstatt der Biografiearbeit mit Projektreflexion
    Freitag, 4. bis Samstag, 5. April 2025

Alle Termine und Informationen finden Sie in unserem Flyer:
pdfFlyer Biografiearbeit 2024-25

Informationen zum Ablauf der Fortbildung
Die einzelnen Module beginnen jeweils am Freitag, 12.30 Uhr mit dem Mittagessen und enden am Samstag um 17.00 Uhr. Alle Module finden in der evangelischen Akademie Bad Boll statt.


Kosten: 300,- EUR  pro Modul (inkl. Vollverpflegung und einer Übernachtung im EZ)
Für die Gruppenbildung wird die Übernachtung empfohlen.

Beratung:
Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung in Württemberg (EAEW),
Büchsenstraße 37 | 70174 Stuttgart
Tel.: 0711 / 22 93 63 –465
Fax: 0711 / 22 93 63 – 470
E-Mail:    n.graeser@eaew.de

Weiterbildungsbegleiterin, Referentin und Veranstalterin: Nadja Graeser, M.A.,  EAEW

Hinweis zur Anmeldung:
Anmeldeschluss: 4. März 2024
Vorrangig vergeben wir die Plätze an Komplettbucher/ innen, die mit einem Zertifikat abschließen.
Alle Module (außer Didaktik und Werkstatt) können auch einzeln gebucht werden. Freie Plätze für Einzelbucher/ innen können wir jedoch erst nach dem Anmeldeschluss vergeben und verbindlich zusagen.

Die EAEW ist anerkannter Träger für Fortbildungen nach dem Bildungszeitgesetz. Für diese Fortbildung können Sie beim Arbeitgeber in Baden-Württemberg eine bezahlte Freistellung von bis zu 5 Tagen beantragen.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung können Sie bei der Quartiersakademie eine finanzielle Förderung beantragen. Die Quartiersakademie wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration aus Landesmitteln, die der Landtag von Baden-Württemberg beschlossen hat. Der Antrag muss im Voraus gestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Webseite: www.quartiersakademie.de.

 Bildungszeit TZI Okt2024 EAEW

Anmeldung zur Weiterbildung Biografiearbeit 2024/2025

 


EAEW LageB LEF LAGES
anmelden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.